Produkte Metalldetektoren Metalldetektoren Pinpointer Ausruestungspakete Metalldetektor Rucksack Metalldetektor Grabungswerkzeuge Kopfhörer Schatzsucherhandbuch

Ich möchte Aufrüsten! Aber mit was?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich möchte Aufrüsten! Aber mit was?

      Hi Jungs,

      ich überlege mir neue Spulen zuzulegen, auf Grund des Gewichts eine kleine „Trenn“scheibe für meinen GARRETT AT Pro und eine große Scheibe für meinen Tesoro Vaquero2 Germania.

      Oder doch anders herum?

      Kann mir da jemand mit Rat zur Seite stehen?
      Ich finde leider keinen guten AKTUELLEN Vergleich.
    • Hallo,

      ich stelle mir schon ne ganze Weile die Frage warum die reinen Ackerläufer hier immer mehr
      Aufrüsten. Ihr braucht für nen Acker weder nen AT PRO geschweige denn nen Deus. ?( Wenn
      man Fläche auf einem Acker machen will, haut man sich ne große Spule drauf und gut ist,
      dabei reicht aber jeder Detektor für 300-400 Euro. Alles andere ist übermotorisiert, :D da die
      Leistuung eines z.B. Deus auf einem Acker garnicht benötigt wird. Im Wald brauche ich durch
      den Bodenbewuchs und die Laub/Nadelschicht natürlich was vernünftiges mit ordentlich
      Leistung. :thumbup:

      Gruß OF

      Fazit: Spare dir das Geld für den Spulenschwachsinn und gehe lieber mit Frauchen fein essen. :thumbup:
    • Holyfield schrieb:

      @Opa Fritz
      Ja mag sein, wahrscheinlich hast du recht. Ich dachte nur, dass sondeln - oder egal welches Hobby - ja total Spaß macht, und genauso viel Spaß macht es ja sich zu überlegen, was man sich noch alles zulegen könnte! Es gibt ja soviel Auswahl! Aber wie gesagt, vermutlich hast du recht.
      Klare Worte von Opa Fritz eben.
      Hallo Holyfield,

      aber deshalb holt sich ein Angler der nur an Binnenseen und Kanälen angelt noch lange keine
      Hochseeangelausrüstung. :D Wenn man natürlich unbedingt Geld ausgeben will kann es jeder
      machen wie er möchte. Ich Persönlich verbrate mein überschüssiges Geld lieber bei Wellness-
      wochenenden mit meinem Frauchen. :thumbsup:

      Gruß OF
    • Nun bei mir wars erst ein Vaquero Germania 2, den hats irgendwann mal zerlegt, wie sag ich nicht. Dann war das Geld für sowas knapp und es gab aus dem Angebotsregal einen Whites coinmaster, mich hat am Ende bei beiden das Batterien gekaufe genervt und das Kabel für die Kopfhörer. hatte mir sogar mal noch nen Sender und Funkkopfhörer zugelegt aber jetzt ----->>
      es ist einfach komfortabel - also ohne Kabel und deswegen habe ich mich als reiner Feldsucher für den Deus entschieden.

      Sorry, trägt leider nicht zur Antwortfindung bei aber passt.

      Achso,
      die Besten Funde bis jetzt hatte ich mit ?

      dem Whites

      ja.!
      Sometimes we sit and think, and sometimes we just sit but
      Sometimes we just need some time in a beautiful place to clean our head.
    • @Opa Fritz
      Mag sein das der AT Pro übermotorisiert ist.
      Ich habe ihn gekauft da ich wetterunabhängig sein möchte und zu meinem Regenkleid den passenden Spazierstock gesucht habe und natürlich war es auch noch das Bombenangebot, Danke @DerKnall.

      Ich denke beim sondeln verhält es sich wie mit allen anderen Dingen des Lebens.....
      Wor tanzen ja alle nicht mehr um die Feuerstelle und ziehen den Mädels eins mit der Keule über um sie in unsere Höhle zu ziehen..... warum eigentlich nicht modo , ging ja früher auch......

      Die Zeit bleibt nicht stehen und Dinge entwickeln sich einfach weiter.....

      Zum Thema große Spule drunter, finde ich ja gut aber der At ist jetzt schon recht schwer, da würde ich lieber den Tesoro gross bestücken.

      Ich habe jetzt auf einigen Feldern punktuell einige Flächen bei denen ich sehr viele Eisensignale bekomme, um dazwischen suchen zu können hätte ich gerne eine kleine Spule.

      Keine Ahnung @Opa Fritz, was daran Schwachsinn sein soll!?
    • Ich habe mich ja auch aus dem Grund im Forum angemeldet um mich mit Leuten auszutauschen wenn es um das Thema Sondeln und Zubehör geht und nicht um Themen wie „Schönheitsfarm mit Mutti“ oder „Früher war alles besser“......

      Bitte nicht persönlich nehmen, jeder hat seine Meinung, aber eigentlich war meine Frage eine ganz andere!
    • Hallo Tasse,

      das kannst du doch auch sehen wie du willst... Das Geheimnis guter Funde hat aber nur zu 10%
      mit der Ausrüstung zu tun. Der Rest ist präzise Recherche,eine gute Nase für Fundgebiete und
      jede menge Glück. Egal wo ich bis jetzt unterwegs war, habe ich in all den Jahren keine andere
      Spule gebraucht - aber jeder wie er mag. :thumbup:

      Gruß OF
    • Tasse1981 schrieb:




      Ich habe jetzt auf einigen Feldern punktuell einige Flächen bei denen ich sehr viele Eisensignale bekomme, um dazwischen suchen zu können hätte ich gerne eine kleine Spule.
      Hallo Tasse,

      wenn dich die Eisensignale stören, blende doch einfach Eisen aus und außerdem hat der AT eine
      absolut geniale Mehrtonunterscheidung. Bevor du aufrüstest solltest du dich erstmal mit deiner
      vorhandenen Technik auseinander setzen und versuchen sie zu verstehen. Dann verstehst du auch
      was ich meine. :thumbup: Das ist nicht böse gemeint, sondern sind Erfahrungswerte.

      Gruß OF
    • CoinDigger schrieb:

      Holyfield schrieb:

      Klare Worte von Opa Fritz.
      Aber damit ist Tasse auch nicht geholfen...
      Na da ist schon was wares in den Bericht vom OF.Ich habe beim letzten Treffen viele Mitglieder mit unterschiedlichen Detektoren gesehen.
      Der ACE 400i hat ebenso gut gezogen wie der Deus.
      Unterschied zwischen den Detektoren war die Schwenkgeschwindichkeit,da lag der Deus klar vorn.
      du warst ja ganz geschockt wie schnell ich mit dem teil übers feld geprügelt hab :thumbsup:

      Aber um auf die frage zurück zu kommen.
      Garrett euro ace und der tesoro tejon v2 pro beide ausgestattet mit der doppel d spule..gute maschinen aber wenn ich eine bilanz ziehen müsste.. dann hab ich in der selben suchzeit mit dem deus und der kleinen Standard spule mehr ausbeute, mehr strecke gemacht und bin bei weitem nicht so erschöpft.
      Lg max
      Auf die Münzen, fertig, LOS! 8o
    • Tasse1981 schrieb:

      Ich habe mich ja auch aus dem Grund im Forum angemeldet um mich mit Leuten auszutauschen wenn es um das Thema Sondeln und Zubehör geht und nicht um Themen wie „Schönheitsfarm mit Mutti“ oder „Früher war alles besser“......
      Ich sehe das anders, ich als nicht Gesichtsbuchnutzer sehe das Forum hier als Alternative
      Plattform wo auch mal abweichende Themen wie Pfannkuchen diskutiert werden.
      Das macht den familiären Charakter dieses Forum auch mit aus wie ich finde.



      Die Sonde ist immer vor dem Chef auf dem Acker!
    • @Opa Fritz,
      Natürlich bin ich erst am Anfang mit dem At, 30-40 Stunden habe ich jetzt schon gemacht und ich grabe alles was piept auch wenn es kratzt, einfach um die Töne kennen zu lernen.
      Ich laufe im Pro Mode, Eisen wird diskriminiert und Iron-Audio ist an.....
      Oft sind töne dabei die kratzen heftig und trotzdem finde ich Bundmetall Und oft ist es dann doch nur der rostige Nagel.
      Ich erhoffe mir durch eine kleine Spule einfach die angepriesene bessere Trennung!

      Aber welche kann man den Empfehlen?

      @Dr.Mueller,

      Ich habe ja kein Problem damit mich über Rezepte, Grillen, Angeln, Urlaub oder das TV-Programm zu unterhalten.
      Was ich sagen wollte ist.... es ist doch kein „Schwachsinn“ in einem Sondengängerforum
      nach neuen Gerätschaften zu fragen.
    Archiv