Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 240.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von lespaul: „Auf YT Videos sieht man, dass einige Geräte Kronkorken und Schrottblech mit einer guten Rate erkennen und anzeigen. Ich nahm an, dass so ein Golddetektor Goldschmuck gut erkennt.. “ ja was mensch da auf youtube so alles sehen kann Meine Erfahrung ist, der Mensch und seine Erfahrungen/Einsatzbereitschaft/Talente... ist der größere Faktor beim Finden

  • Gibt es dann mindestens eine landesweite bzw. besser bundesweite Vereinigung der Kriminaltechniker (vielleicht sogar mit regelmässigem Rundschreiben), wo du vielleicht dein Anliegen vorstellen kannst? Vielleicht sonst über die Gewerkschaft der Polizei?

  • Bücher kenne ich keine Aber frage doch mal deine "örtliche" Kriminaltechnik KTU wann oder wo die MD einsetzen. Zumindestens hier kommt das vor wenn Patronen oder andere Metallgegenstände an einem Tatort gefunden werden sollen.

  • youtube.com/watch?v=WeC8doU-zps Vor 1.300 Jahren ist der Osten des heutigen Deutschlands zwischen Elbe und Oder fast menschenleer. Doch dann betreten Fremde aus dem Osten, Slawen, das fruchtbare Land. Sie lassen sich im 7. Jahrhundert nach Christus nieder. Wer war dieses Volk, das überall in Ost- und Süd-Europa Spuren hinterließ?Sie zählen später zu den letzten Heiden in der Mitte Europas und haben eine bis heute geheimnisvolle Geschichte, in der viele Fragen offen sind und viel Raum für Sagen u…

  • youtube.com/watch?v=2HVWyUq6UuY Die Himmelsscheibe von Nebra gilt als der bedeutendste archäologische Fund auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands und ist eines der bestuntersuchten archäologischen Objekte der Geschichte. Die älteste konkrete Himmelsdarstellung der Menschheit diente wahrscheinlich als Kalender. Doch welche Kultur hatte vor rund 4000 Jahren das Wissen und die Technik, so ein Hightech-Objekt herzustellen? Bisher wurde angenommen, dass damals auf dem Gebiet Mitteldeutschlands Stam…

  • MODERATIONSHINWEIS Hier geht es nicht um generelle Kritik/Frust über Youtube (dafür wäre Platz hier: Youtube und die Sondlergemeinde). Sondern hier fragt ein neuer Forumskollege an, um konstruktive Kritik zu seinen Filmen. Ich bitte also darum nur dem entsprechende Sachbeiträge hier zu veröffentlichen, alles andere wird kommentarlos gelöscht. Dankeschön

  • da uns hier das Thema Youtube-Sondler-Filme doch immer wieder die anderen Themen sprengt, mache ich nun hier ein extra Thread dafür auf, indem ihr eure Meinungen darüber austauschen könnt. Auch hier gilt wie sonst im Forum, gerne klar und kritisch am Sachthema aber keine Beleidigungen oder Verunglimpfungen

  • Um hier ernsthafte Vorschläge machen zu können, müsste ich mehr Wissen über deine Motivation, warum du Filme auf Youtube einstellen magst. Was sind die Hoffnungen, Bedürfnisse dahinter, was willst du damit zu erreichen, was wäre unbedingt nötig an "Erfolg" und wie würdest du den messen? Wenn willst du damit erreichen, was vermitteln? Warum hast du dich auf diesen Weg begeben?

  • Hallo Anja na das ist doch toll,, dass der Ring wieder da ist. Nur frage ich mich warumder Metalldetektor beim Katzenschädel reagiert hat? Gab es da irgendwelche angebrachten Metalle dran. Und weis du warum der mit einem Schein beerdigt wurde? Zitat von jackyinthebox: „(ich würd ja auch sooo gerne mal ) “ na dann los, schauen wo es in der Nähe ein Geschäft gibt ,welche die verleiht oder im Forum fragen ob dich jemand aus der Gegend mitnimmt (im Idealfall dir seinen zweiten leiht) und dann auspro…

  • Hallo Anja willkommen hier und hoffentlich wieder gutes Finden des Ringes. Leider gibt es technisch nicht die Möglichkeit zu suchen, wer hier in deiner Nähe lebt. Hoffe aber es findet sich jemand (könnte ja auch ein Reisender sein, der eh Verwandschaft dort besucht), allerdings ist das Forum hier ein "Gemütliches", manche schauen auch nur alle paar Wochen oder Monate hier vorbei.

  • bei denen wenigen / nicht vorhanden Daten wöre das ja wie ein Suchen einer Nähnadel im Heuhaufen?

  • Zitat von skinny-norris: „ich glaube es ist unerheblich, ob jemand neu im forum ist oder ob bekannt ist, dass "Jens hier der Initiator und Besitzer dieses Forums, das Mädchen seine Tochter" ist. wenn ich mir dieses video, auch ohne hintergundwissen ansehe, darf ich dazu durchaus eine meinung haben. mich persönlich spricht es leider auch nicht an. “ Na wenn jemand schon entsprechende Erfahrungen was "Forenarbeit" bzw. dieses Sondler-Forum hat, weis er/sie, das wir miteinander "unterstützend" komm…

  • Mensch merkt schon, das ihr beiden noch recht neu seit hier im Forum. a) ist Jens hier der Initiator und Besitzer dieses Forums, das Mädchen seine Tochter b) ist es viel sinnvoller hier zu sagen, was konkret noch verbesserungswürdig ist, statt etwas in Grund und Boden zu stampfen. Also z.B. mit der Überschrift würde ich eher verbinden, das es tatsächlich in der Praxis beim Sondeln getestet wird, also in der Erde und nicht auf Pappe liegend. Oder der Text wirkt eher wie vom Herstellerblatt abgele…

  • Meinungsfreiheit endet immer da, wo sie andere Menschen oder eine Gruppe beleidgt, beschimpft oder verunglimpt. Das hat dann auch nicht mit Zensur zu tun, sondern Schutz eines jeden Einzelnen hier im Forum, wie es unser Grundgesetz vorgibt.

  • Bei Schmuck speziell auch Eheringen gibt es neben dem materiellen Wert einen idellen (romantischen) Wert, der meist (so meine Erfahrungen mit der Auftragssuche der vergangenen Jahre) weit darüber liegt. Da spielt der "gesetzliche" Mindest-Finderlohn nur eine geringe Rolle. Mal abgesehen davon, dass wenn mensch sich hier einen neuen herstellen lässt er ja auch eben den gleichen Betrag ausgeben darf, nur das er dann nicht das Orginal hat sondern eine neue Kopie. Moderationshinweis Unabhängig davon…

  • Zitat von sondengeher: „Irgendwie sieht das mir wie eine Falle aus. Ich kenne so ähnliche Fälle. In diesem Forum gab es schon solche Fälle. Da wurden Anfänger zum Sondeln eingeladen, auf einmal standen Archis und die Polizei da. “ zuerst Panik und Warnung und dann nur Zitat von sondengeher: „Was für Links? @Paradiesfinder Das war der Wirlock oder so ähnlich. Bei dir bin ich mir da auch nicht ganz sicher. “ passen hier nicht wahrhaftig zusammen. Entweder gibt es konkrete Fälle hier (die dann auch…

  • freut mich, das ihr euren Eherring wieder habt. Habt die Suchanzeige auch sehr "professionell" gemacht und gestreut. Zitat von sondengeher: „In diesem Forum gab es schon solche Fälle. Da wurden Anfänger zum Sondeln eingeladen, auf einmal standen Archis und die Polizei da “ könntest du hier mal netterweise die entsprechende Links auf die Themen hier im Forum psoten. Dankeschön.

  • hoffe es gibt friesische Kollegen, die hier tätig werden können.

  • Zitat von Javaanse: „Ja wenn man einen vergleichbar großen Bernstein finden würde, in dem im Bestenfall noch ein kleiner Dinosaurier eingeschlossen ist, dann dürfte der Wert wohl in die Milliarden gehen ;-) “ Wenn Goldklumpen und Bernstein das gleiche Volumen haben, ist der Goldklumpen wertvoller. Haben beide das gleche Gewicht (da wäre der Goldklumpen deutlich kleiner als der Bernstein) braucht es da keinen "inneren Urfund" mehr, damit dann der Bernstein wertwoller ist.

  • ach da gibt es einiges, was bei gleichen Gewich "mehr" Verkaufserlös bringen würde als Gold. Zum Beispiel auch Bernstein (nur der lässt sich mit Metalldetektor nicht finden und hat dann deutlich mehr Volumen)

Archiv