Markus Brüche YouTube Channel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Metalldetektoren kauft man bei Metallsonde.com!
      Große Auswahl, super Preise, Blitzversand!
    • moin rutus,
      die clips sind ja teilweise schon sehr aufwendig produziert
      und es steckt auch eine menge arbeit und zeit darin;
      ich finde es dann nicht so schlimm, wenn man seinen kanal vorstellt und teilt.

      und ja, klaro, es geht um abos, ist auch ein „geschäft“ geworden;
      ich schaue trotzdem ab und zu gern mal bei markus, beim deus-versteher
      oder terra germania rein …

      HoB:
      es gibt einen kölner stammtisch, da kann man zusammensitzen und quatschen.

      grüße!
    • Metalldetektoren kauft man bei Metallsonde.com!
      Große Auswahl, super Preise, Blitzversand!
    • Danke Rutus für deine schnelle Rückantwort.
      Na Markus ist ein Urgestein der Szene (sondelt wohl schon über 40 Jahre), hat da alles mögliche schon erlebt und hat wohl hohes Fachwissen dadurch. Bei Youtube ist er aber erst sehr spät eingestiegen, da ist er also noch ein Neuling. Bei neuen Hobbys ist mensch dann oft mit "Feuereifer" dabei und erzählt halt allen (egal ob die wollen oder nicht), wie toll das ist. Dazu kommt, das - wie auch skinny-noris schreibt - bei youtube es fast nur noch darum geht möglichst hohe Abo- und Zugriffszahlen zu bekommen. Damit gute Plazierungen und auch ein Teil der Werbeeinnahmen, mit dem dann im Idealfall (da dürfte Markus aber noch nicht sein) das Kamerateam zu bezahlen oder gar eine Wertschätzung für die eigenen eingebrachten Stunden zu bekommen.
      Wenn du mal Markus Beiträge hier siehst, geht es ihm darum seine Treffen, Fundkonservierungsmittel etc. publik zu machen. Selten, das er auch außerhalb dessen auf Fragen antwortet oder gar andere Themen einstellt. Er ist hier im Forum also nicht so aktive, wie sich das manche gerne wünschen würden um von seinem Fachwissen zu profitieren; schaut also auch nur selten rein. Und hier das Forum macht da auch keine Vorgaben; auch nur stille Mitleser sind hier willkommen.
      Und jeder entscheidet ja dann a) unabhängig ob er den entsprechenden Beitrag hier im Forum liest b) ob er dann den Link benützt oder c) dies gar aboniert.

      Rutus schrieb:

      Egal, ich kanns ja nicht ändern..
      Einen anderen Menschen zu ändern ist kaum möglich. Was ich/du aber ändern können, ist das eigene Erleben mit den Beiträgen. Den dies liegt zu 100% bei uns, so lange keine körperliche Gewalt einwirkt. Wenn mich also das Verhalten eines anderen so sehr triggert

      Rutus schrieb:

      nervt nur noch
      hat dies auch meist mit einer eigenen (potentiell kindlichen) Enge zu tun. Also packe ich dann die Energie, die dabei hochkommt meist zu mir und schaue mir wahrhaftig an, was da sich in meinem Inneren bewegt. Im Idealfall kann ich da dann eine Enge auflösen/verändern. Dann finde ich immer noch bestimmte Dinge in der Welt nicht toll, aber ich kann da neutraler hinschauen und es stört mich nicht mehr so sehr, das ich aus der Haut fahren müsste.
      Ich liebe die Geschenke aus der Fülle der Natur - manchmal auch, wenn dies antiker menschlicher "Abfall" ist.
    • Metalldetektoren kauft man bei Metallsonde.com!
      Große Auswahl, super Preise, Blitzversand!
    Archiv