Aureus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also (wie Du weißt :D ) hab ich den Aureus als Anfänger-Detektor genutzt. Entweder hatte ich oft meine Ohren nicht geputzt, aber selbst im Zwei-Ton Kanal hab ich oft die Signale nicht unterscheiden können.
      Aus diesem Grund hab ich viel Eisen ausgegraben.. dash
      Sonst kann man manuell alles einstellen was je nach Suchgebiet gar nicht schlecht ist. Der Aureus hat eine große Spule, was ihn etwas schwerer macht als z.B. den XP Deus aber um reinzufinden fand ich diesen gar nicht schlecht.
      Ich hätte den MD auch noch in Benutzung wenn ich nicht unbedingt den Deus hätte haben wollen. Hatte einige Videos gesehen und dachte, dass Teil ist die Eier-Legende-Wollmilch-Sau. Pustekuchen. Ohne probieren geht auch mit dem Deus nix. Siehe hierzu auch meinen Leidensweg mit der HF Spule.
      Ich würde sagen, ich versteh den Deus heute gerade mal zu 50%. Wenn überhaupt..
      Wenn man nicht unbedingt alles Digital braucht dann ist der Aureus mit Sicherheit keine schlechte Wahl. Ich hab mir den damals auf Empfehlung von Dirk geholt und hab es nicht bereut...

      Gruß
      Micha
    Archiv