Metalldetektor Teknetics T2 Classic V9 - Testberichte und Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Metalldetektor Teknetics T2 Classic V9 - Testberichte und Erfahrungen

      Der Teknetcis T2 Classic V9 ist ein Hochleistungsleistungs-Metalldetektor für kleines Geld. Teknetics bietet das Gerät in der neuen Version 9 zu einem sensationell günstigen Preis an. Die Version 9 ist nochmals in der Leistung gesteigert, da der neue T2 in der Version 9 nun wie die SE-Version absolut störungsarm läuft und die Empfindlichkeit auch bei schwierigen Bedingungen sehr weit aufgedreht werden kann.


      Leistungsdaten:


      • Gegen Störstrahlung abgeschirmt, Frequenzumschaltung bei Störungen durch z.B. andere Detektoren oder Stromleitungen
      • Verschiedene Töne zur Metallunterscheidung (programmierbar mit Menü)
      • Leitwertnummern von 0 bis 99 zur exakten Metallunterscheidung
      • Tiefenanzeige (auf Münzen geeicht)
      • Batteriezustandsanzeige
      • Bodenmineralisationsanzeige mit Fe3O4
      • Bodenanpassung durch Kippschalter (sehr einfach!!!)
      • Punktgenaues orten eines Metalles in der Spulenmitte mit Pinpoint
      • Mit Hum Level wird der Schwebton im Motion All Metall Mode eingestellt, oder im Disc Mode die Leistung auf Kleinteile verstärkt .
      • All Metall Mode oder Diskrimination ( Ausblenden ungewünschter Metalle, z.B.Nägel, Folien, Abzugslaschen )
      • 3-teiliges S-Gestänge, 3 – tlg, für alle Körpergrößen geeignet
      • Neu entwickelte biaxiale 11DD Spule (28 cm)
      • Stufenlose Lautstärkeregelung, Kopfhöreranschluß
      • Leichtgewicht, nur ca. 1,3 kg
      • Batterieversorgung mit nur 4 Mignon Batterien (beim Discounter erhältlich)
      • Geringer Stromverbrauch durch moderne Elektronik, Suchdauer je Batteriesatz ca. 40 Stunden !!!



      Bezugsquelle: tiefenmonster.de/metalldetektor-teknetics-t2

      Preis: 699,95 € (Stand Juni 2016)


      [IMG:http://www.tiefenmonster.de/produktbilder/mettet2_metalldetektor_teknetics_t2_b1.jpg]
    • Teknetics-Metalldetektoren und Ausrüstungspakte erhält man preisgünstig bei

      www.teknetics-shop.de
    • Metalldetektoren kauft man bei den Sondelprofis!
      Große Auswahl, super Preise, Blitzversand!
    • hallo wallenstein, wollte mal fragen wie ich die max leistng aus meinem t2 classic raushole.
      bin mit der tiefenleistung ehr unzufrieden, eine VI kreuzer münze hat er mir nur als tonfetzen angezeigt in ca. 5 cm tiefe.
      bodenabgleich durchgeführt disc auf 50 sens auf 99
      im allmetall das selbe
      und disc 5 und sens 99 auch
      was habe ich falsch gemacht?
    • Metalldetektoren kauft man bei den Sondelprofis!
      Große Auswahl, super Preise, Blitzversand!
    • Hi,
      hast du immernoch Probleme mit der Tiefenleistung ? Ich habe auch den v9.0 und gestern mal, aus Interesse und weil ich noch Urlaub habe, einen Lufttest gemacht.
      Alles ausprobiert. All-Metall-Mode mit Sense auf 99, Disc auf 5 und Sens auf 99, sogar die Frequenzen alle durchprobiert (F6 ist bei mit am besten).
      Eine 20cent-Münze detektiert er wirklich sauber auf 26cm, bis 30cm müsste ich schon wirklich aus Langeweile graben wollen, sprich nicht eindeutig genug.
      Leises Signal oder total springender Leitwert.
      Ich habe den beim Händler gekauft, also sollte es keine Kopie sein. Ich überlege, ob da vielleicht was defekt ist.
      Mein Eurotek Pro LTE (Version 12) mit der kleinen Standardspule detektiert fast genauso tief, die 20cent eindeutig auf ca. 23cm.
      Lufttest ist nicht aussagekräftig, schon klar, aber wenn es dort schon an Tiefe hapert ....

      Gruß
    • Metalldetektoren kauft man bei den Sondelprofis!
      Große Auswahl, super Preise, Blitzversand!
    Archiv